LED – die Zukunft der Beleuchtung

Ursprünglich wurde sie verspottet: die LED. Doch das ist schon lange Vergangenheit. Was die Leuchtdioden so einzigartig macht und warum Sie sie nutzen sollten, erfahren Sie in diesem Bericht.

LED – was steckt hinter dem Leuchtmittel?

LED steht für lichtemittierende Diode und strahlt sichtbares Licht aus, sobald Strom hindurchfließt. Im Gegensatz zu den Leuchtstofflampen ist bei der LED keine Gasentladung notwendig, um das Licht zu erzeugen.

Was macht LED so besonders?

LEDs haben viele Vorteile. Von Gestaltung der Lampen bis Umweltschutz ist die LED ein wahres Meistertalent.

  • Sie haben nicht das Problem der Einschaltverzögerungen. Sofort kann die LED-Lampe die volle Leistung bringen.
  • Zudem findet keine intensive Wärmebildung bei der LED statt. So müssen Sie die Beleuchtung nicht mit einem Sicherheitsabstand anbringen und schließen eine Brandquelle aus.
  • Eine hohe Haltbarkeit von bis zu 100.000 Betriebsstunden bei hoher Energieeffizienz (geringerer Stromverbrauch als Energiesparlampen) wird der Leuchte zugesagt.
  • Die LED- ist erschütterungsfest und ein-/ausschaltresistent, was Haltbarkeit und Einsatzbereich der LED vergrößert.
  • LEDs sind kompakt und vielseitig formbar. Auch in verschiedenen Farben können die Lampen leuchten.

Besonders bemerkenswert ist auch, dass die LED sowohl im Innenbereich, als auch als Außenleuchte vielseitig einsetzbar ist. So ist es beispielsweise möglich, bei Straßenlaternen mit LED-Leuchte Witterungen auszugleichen oder im Büro die Lichtfarbe an die Tageszeit anzupassen. Auch das Spektrum von Warmweiß bis hin zu Tageslichtweiß, ist von großem Vorteil, um verschiedenste Aspekte der Beleuchtung abzudecken.

Leuchten für jeden Bereich – LED erobert alle Anwendungsbereiche

Durch die hohe Anpassungsfähigkeit der LED-Lampe finden Sie fast immer eine Alternative zu Ihrem jetzigen Leuchtmittel. Ganz gleich ob für Büro, Industriegebäude oder Handwerksstätten, als Außenleuchten oder Notleuchten, die LED kann in jede Rolle schlüpfen. So sparen Sie sogar Geld! Denn trotz der etwas höheren Anschaffungskosten im Vergleich zu Leuchtstofflampen, sparen Sie durch den geringeren Energieverbrauch und die Langlebigkeit der Leuchtdiode.

LEDs – eine sichere Option, um andere und sich selbst zu schützen

Nicht nur Brände und Verbrennungsgefahr können mit LED-Leuchten verhindert werden. Auch die Luft bleibt sauberer. Andere Leuchtmittel verwenden unter anderem Quecksilberdampf als Gasfüllung, um Licht zu erzeugen. Dieser Dampf ist auf Dauer auch in kleinen Mengen schädlich für den menschlichen Organismus. Eine einfache Lösung ist, die alte Lampe durch eine LED zu ersetzen.

Sie schützen nicht nur andere und sich selbst bei einer Beleuchtung mit LEDs. Auch die Umwelt wird durch den geringeren Energieverbrauch geschont. Von Shoplight über LED Bürobeleuchtung und LED Außenleuchten bieten wir Ihnen in unserem Shop eine Möglichkeit zukünftig sicherer, zuverlässiger und günstiger zu beleuchten.

2018-07-19T13:17:50+00:0019. Juli 2018|Allgemein|0 Comments